Öffentlichkeit

5 Tricks, um nach der Geburt einen flachen Bauch zu bekommen


Nach einer SchwangerschaftDer am stärksten betroffene Körperteil ist der Bauchbereich. Aufgrund der Ausdehnung, die durch das Wachstum des Babys hervorgerufen wird, ist es normal, dass der Bauch sperrig ist und mehr kostet, um zu seiner vorherigen Form zurückzukehren.

Obwohl es notwendig ist, sich gesund und ausgewogen zu ernähren und regelmäßig Sport zu treiben, gibt es Tricks, um das neue Leben nach der Mutterschaft zu begleiten und im Übrigen wieder in die gleiche Größe zurückzukehren. Im Guiainfantil.com Wir haben einen Weg gefunden, fünf grundlegende Tricks auszuführen, um nach der Geburt einen flachen Bauch wiederzugewinnen.

1. Bekämpfen Sie die Flüssigkeitsretention, indem Sie mehr trinken. Eines der grundlegenden Probleme der Schwangerschaft ist die gefürchtete Flüssigkeitsretention, die eine größere Gewichtszunahme bewirkt und die sich zusätzlich zum Bauch in der Schwangerschaft konzentrieren kannBeine oder Taille. Um nach der Mutter wieder einen flachen Bauch zu haben, muss man ihn genau mit dem bekämpfen, was a priori unpassend erscheint:mit mehr Flüssigkeit. Trinkwasser bekämpft positiv die im Körper auftretende Retention und erreicht dies dass der Bauch nicht anschwillt und stellen Sie Ihre präpartale Form wieder her, indem Sie den Kreislauf aktivieren

2. Riemen reduzieren. Es wird nicht empfohlen, sie direkt nach der Geburt zu verwenden, da Gynäkologen empfehlen, den Bauchmuskeln mehrere Wochen Zeit zu geben, damit sie ihren Platz auf natürliche Weise wiedererlangen können. Es ist jedoch wahr, dass es ein Trick ist, der über herkömmliche Übungen oder eine gesunde Ernährung hinausgeht und nach der Schwangerschaft durchgeführt werden muss. Tragen Reduziergurte Für einige Minuten am Tag wird die Komprimierung wiederhergestellt Festigkeit zum Bauch.

3. Aktivieren Sie den Bauch mit Atmung. In Disziplinen wie Yoga oder PilatesEine der wichtigsten Besonderheiten ist das Erlernen des Atmens, die Aktivierung des Bauches und des Beckenbodens für mehr Widerstand. Diese Übung von in den Bauch stecken Es muss nicht nur auf einer Matte gemacht werden, um das Atmen zu lernen, sondern es kann auch eine Gewohnheit sein, die im täglichen Leben ausgeführt werden kann, um den Bauch zu versteifen oder sich hinzusetzen Verbesserung des BauchesDies hilft den Bauchmuskeln, sich an die festere Form zu gewöhnen und den Bereich zu verkleinern.

4. Laufen. Wirklich, um Gewicht zu verlieren und eine zu haben perfekter Bauch Nach der Schwangerschaft wird die Gewohnheit des Laufens am meisten empfohlen. Es ist erwiesen, dass es die Übung ist, die in kürzerer Zeit mehr Fett verbrennt und auch erreicht verbessern Sie den BauchHärten Sie es, wenn Sie mehr trainieren. Nur zwanzig Minuten pro Tag reichen aus, um in wenigen Wochen zu sehen, wie der Bauch im Vorbeigehen in seinen gewohnten Zustand zurückkehrt fester sein.

5. Hipopressive abs: Im Rahmen der Möglichkeiten der postpartalen Bewegung gewinnen hypopressive Bauchmuskeln an Stärke. Sie sind perfekt für nach der Schwangerschaft geeignet, da sie den Beckenboden nicht beschädigen und es der Figur ermöglichen, zu der vor der Entbindung zurückzukehren. Mit dieser Art von Bauch wird eine erhebliche Bauchverkleinerung erreicht, da es sich um speziell entwickelte Übungen handelt jüngste Mütter. Das Erlernen des Atmens durch Ablassen der Luft aus der Lunge, ohne dass diese vollständig eintreten kann, hilft dem Bauch, sich zu verhärten, und die Bauchübungen können in verschiedenen Stellungen durchgeführt werden, entweder stehend oder liegend auf dem Rücken.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen 5 Tricks, um nach der Geburt einen flachen Bauch zu bekommen, in der Kategorie Nach der Geburt vor Ort.


Video: 5 Tricks für einen flachen Bauch I schlanke Taille durch Ernährung I einfach, dauerhaft dünne Taille (November 2021).