Öffentlichkeit

Wie man eine Dose mit einem Ballon rollt. Experiment für Kinder


Durch Experimente mit Luftballons können Ihre Kinder einige der Grundprinzipien der Physik lernen und dabei Spaß haben.

Und es ist so, dass spielerisches Lernen die Kreativität von Kindern steigert. Nutzen Sie diesen einfachen Versuch und erklären Sie ihn mit einem einfachen Ballon und einer leeren Getränkedose.

  • 1 Ballon
  • 1 leere Getränkedose
  • 1 mat

Tipp: Wenn Sie keine Matte zur Hand haben, können Sie mit Ihrem eigenen Haar Strom mit dem Ballon erzeugen.

1. Nehmen Sie einen Ballon und füllen Sie ihn mit Luft.

2. Bringen Sie den Ballon auf eine Matte und reiben Sie ihn einige Sekunden lang, um ihn mit Strom zu füllen. Sie können es auch mit Ihren Haaren tun.

3. Nehmen Sie eine leere Getränkedose und bringen Sie den Ballon näher. Entfernen Sie vorsichtig den Ballon und Sie werden sehen, wie die Dose nach Ihnen zu rollen beginnt.

Das Reiben des Ballons erzeugt statische Elektrizität. Diese Elektrizität ist dafür verantwortlich, Materialien mit entgegengesetzten Ladungen wie das Metall in der Dose und den Ballon anzuziehen. Deshalb, Der Ballon wirkt wie ein Magnet die Dose rollen, wo immer wir wollen.


Video: Murmel-Trampolin - Experiment zum Nachmachen (Oktober 2021).