Öffentlichkeit

Das verschwindende Zwillingssyndrom


Der erste Schwangerschaftsultraschall wird normalerweise zwischen der achten und zwölften Woche durchgeführt. Dank des Ultraschalls konnten wir alles wissen, was in der Gebärmutter passiert und wie sich das Baby entwickelt. Ebenso merkwürdige Fakten wie die Vanishing Twin Syndrom oder Vanishing Twin Syndrom.

Es tritt auf, wenn die Schwangerschaft anfänglich mehrfach ist, und dies wird durch den Ultraschall festgestellt, aber Wochen später zeigt der gleiche Test, dass eines der Babys verschwunden ist.

Studien zeigen, dass viele von uns anfangs Zwillinge waren, aber aus irgendeinem Grund wurde eines der Babys resorbiert und entwickelte sich nie. Es mag wie Science Fiction erscheinen, aber es ist kein ungewöhnliches Phänomen. Die Häufigkeit, mit der das fehlende Zwillingssyndrom auftritt, beträgt 21%. Einige Studien sagen das Jeder achte Mensch begann sein Leben als Zwilling eines anderen, der während der Schwangerschaft verschwand.

Es passiert in den ersten Wochen der Schwangerschaft, wenn die Embryonen noch sehr klein sind und dieses Ereignis dank Ultraschalluntersuchungen bekannt wurde.

Eine Frau unterzieht sich einige Wochen nach der Schwangerschaft dem ersten Ultraschall und es zeigt sich, dass sie Wochen später Zwillinge und sogar Drillinge erwartet. Ultraschall zeigt, dass eines der Babys verschwunden ist.

In den meisten Fällen wird der Zwilling von der Plazenta, dem anderen Geschwister, der Mutter oder den Uteruswänden absorbiert. Die Entwicklung einer Anomalie in der Plazenta, wie einer Zyste oder eines amorphen Materials, kann ebenfalls auftreten.

Wissenschaftler glauben, dass es von produziert wird Chromosomenanomalien oder Mangel an Ressourcen in der Plazenta aufgrund von Überlastung. In diesen Fällen opfert die Natur ein oder mehrere Babys, um das Überleben der anderen zu gewährleisten.

Einige Mütter wissen dank früher Ultraschalluntersuchungen, was mit ihnen passiert ist, aber viele andere erfahren es nie.

Quelle: National Geographic

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Das verschwindende Zwillingssyndrom, in der Kategorie Mehrlingsschwangerschaften vor Ort.


Video: Monoamniotic-Monochorionic Twins - 36 weeks (Juni 2021).