Öffentlichkeit

Kinder brauchen auch Urlaub


Einer der am meisten erwarteten Momente des Jahres ist die Ankunft des Sommers und damit der Sommer lang erwarteter Urlaub. So sehr, dass es in den letzten Tagen vor ihnen so aussieht, als würde die Zeit nicht vergehen, wir sind müder, wir haben wenig Lust zu arbeiten und es fällt uns schwer, uns auf unsere Aufgaben zu konzentrieren. Wenn dies Erwachsenen passiert, warum sollten Kinder anders sein?

Trotz der Tatsache, dass sie viele jährliche Urlaubstage in der Schule haben, können Kinder, wie Erwachsene, Sie werden der Routine müdeIn seinem Fall aus der Schule: Prüfungen, Hausaufgaben, Unterricht ... Kinder brauchen auch Urlaub.

Viele von uns würden jetzt für Kinder handeln, oder? Oder wäre es nicht gut, wieder 3 Monate Urlaub zu haben und in diesem sorglosen Zustand zu leben? Ich habe unterschrieben. Dennoch, Auch sie leiden auf ihre Weise unter den Strapazen der Arbeit. Wir können feststellen, dass unsere Kinder aufgrund der folgenden Symptome einige Tage frei haben müssen:

- Jeden Tag, wenn sie aufstehen, fragen sie, ob sie zur Schule gehen und ihre Gesichter verdrehen müssen, wenn die Antwort ja ist.

- sind morgens müder und wollen länger schlafen.

- Es ist schwierig für sie, sich zu setzen, um ihre Hausaufgaben zu machen, sie suchen nach Ausreden und sie scheinen abgelenkt und mit wenig Aufmerksamkeitsspanne.

- ist es so irascible, schlechter gelaunt und ungeduldiger.

Wir sollten die Arbeit unserer Kinder in der Schule nicht unterschätzen. Sie stehen auch früh auf, sitzen ein paar Stunden am Tisch und kümmern sich um den Lehrer, machen Arbeit, machen sich Notizen oder machen Prüfungen. Sie kommen nach Hause und müssen normalerweise eine weitere Zeit damit verbringen, Hausaufgaben für den nächsten Tag zu machen, und so weiter Tag für Tag. Dies kann sie geistig belasten und ihren Charakter am Ende des Jahres beeinträchtigen. Ferien dienen ihnen, wie uns, dazu, Sauerstoff zu bekommen, wieder zu Kräften zu kommen, die Landschaft zu wechseln, einen neuen Impuls zu bekommen und die Batterien für das nächste Jahr wieder aufzuladen.

Andererseits ist es auch praktisch zu bemerken, dass die Sommerferien für Kinder einige Monate dauern und Experten dies empfehlen Das Gehirn von Kindern bleibt aktiv und stoppt ihren Lernprozess nicht während dieser ganzen Zeit. Daher lohnt es sich, einige Aufgaben zu erledigen, um zu überprüfen, was während des Kurses gelernt wurde: eine Lesezeit, ein Diktat, mathematische Übungen ... Dies sind Aufgaben, die an ihrem ganzen Tag nicht länger als eine halbe Stunde dauern und die sie auch dauern werden sei sehr vorteilhaft für sie.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Kinder brauchen auch Urlaub, in der Kategorie Freizeit vor Ort.


Video: Urlaub in Deutschland mit Kindern - Freizeit u0026 Aktivitäten im Marissa Ferienpark (Oktober 2021).