Öffentlichkeit

Wann und warum sollten wir ein Schulkind wechseln?


Sollen wir den Schuljungen wechseln? Dies ist eine Frage, die viele Eltern irgendwann während der Schulzeit ihrer Kinder haben. Es gibt klare Fälle, in denen diese Entscheidung leicht zu treffen ist, wie z. B. eine Adressänderung, aber Es gibt andere Zeiten, in denen diese Entscheidung nicht so einfach ist.

Der Schlüssel zum Wechsel des Kindes von einer Schule in eine andere es ist dein Wohlbefinden. Wir sollten uns nicht so sehr darauf konzentrieren, ob die Schule die beste ist, sondern ob sich die Schule an unseren Sohn und seine Bedürfnisse anpasst, egal welcher Art sie sind.

Wenn Eltern Zweifel haben, ist es ratsam Schöpfen Sie immer alle von der Schule angebotenen Möglichkeiten aus. Das heißt, wenn unser Sohn bestimmte Bedürfnisse oder Schwierigkeiten in der Schule hat, sei es akademisch, lernend, anpassungsfähig, in Beziehung zu seinen Klassenkameraden usw., und diese wirken sich auf sein Selbstwertgefühl, sein Verhalten, seine Motivation aus Löse es aus dem Bildungszentrum.

Wenn die Probleme weiterhin bestehen oder das Zentrum seinen Teil nicht leistet, müssen wir die Änderung berücksichtigen, da es wichtig ist, dass das Kind glücklich ist und Erlebe den Schulbesuch nicht als traumatisch.

Daher können die Gründe für die Änderung des Bildungszentrums unseres Sohnes sein:

1. Probleme der Anpassung an das Zentrum (Methodik, Struktur, akademische Anforderungen ...)

2.Lernschwierigkeiten, die das Zentrum nicht angehen kann.

3. Große Beziehungsprobleme mit Gleichaltrigen und Lehrern.

4. Grundlegende Bedürfnisse wie das Ende eines Zyklus und der Beginn eines anderen, die einen Wechsel des Zentrums erzwingen.

Und jetzt, wenn wir uns entschlossen haben, den Schuljungen zu wechseln… Wann ist es zweckmäßig, die Änderung vorzunehmen?

Wir müssen es von einem Kurs zum anderen tun und nicht unerwartet und abrupt mitten im Kurs. Wir müssen das Kind den Kurs beenden lassen, damit es sich von seinen Klassenkameraden, Lehrern ... kurz gesagt, dass die Veränderung so natürlich wie möglich ist, und ihm die Urlaubszeit lassen, damit es diese Veränderung annehmen kann ist für Kinder nicht immer einfach.

Schließlich bleibt noch eine sehr wichtige Frage zu beantworten:Wie kann ich unserem Sohn den Schulwechsel vorschlagen? Wir müssen immer auf das Kind zählen, die Gründe für die Änderung erklären und es dazu bringen, daran teilzunehmen, das Positive der Änderung zu erkennen und wenn möglich seine neue Schule kennenzulernen, bevor der Unterricht beginnt. Ihn zu haben ist wichtig, damit der Prozess nicht schwierig ist.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Wann und warum sollten wir ein Schulkind wechseln?, in der Kategorie Schule / Hochschule vor Ort.


Video: Antrag auf Steuerklassenwechsel Tutorial. Erklärung. Ausfüllhilfe. Erklärung wann welche STk.? (Juni 2021).