Nachrichten

Defekte Autokissen in beliebten Marken


Mehr als drei Millionen Autos auf der ganzen Welt, darunter die beliebten Marken Toyota, Honda, Nissan und Mazda, haben defekte Airbags. Ihre Besitzer erhalten Anrufe und Schäden werden auf Kosten des Herstellers beseitigt. Von der japanischen Firma Takata hergestellte Kissen sind dem Risiko von Entzündungen und Verletzungen von Passagieren ausgesetzt.Das Problem wird voraussichtlich einige Modelle betreffen: Corolla, Corolla, Matrix, Sequoia und Tundra und Lexus SC 430, hergestellt in den USA in den Jahren 2001-2003. Die Marke Honda prüft Autos, die in den Jahren 2001-2003 hergestellt wurden. Nissan und Mazda haben auf ihren Websites noch nicht über das Problem berichtet.


Video: DIY Push up Kissen (Oktober 2021).