Öffentlichkeit

Wenn das Paar heiratet, nur weil sie Kinder haben


Heutzutage ist es sehr üblich, Freunde und Familie zu haben, die entweder mit oder ohne Kinder getrennt sind. So sehr, dass es nicht länger als etwas Seltsames angesehen wird, dass Kinder in der Schule Klassenkameraden haben, deren Eltern geschieden sind.

Es sind Kinder, die andere Familienerfahrungen haben, aber davon ausgehen, dass es normal ist, in zwei Häusern zu leben oder dass sich ihre Eltern im gemeinsamen Zuhause abwechseln. Aber was führte zur Trennung ihrer Eltern? Es gibt viele Ursachen, obwohl eine davon nicht selten vorkommt wenn Eltern nur für ihre Kinder heirateten.

Beziehungsprobleme sind kompliziert und es gibt Tausende von Gründen, die ein Paar zur Trennung führen können. Manchmal kommt es jedoch zu einer Scheidung, weil die Ehe nur und ausschließlich für die Kinder geschlossen wurde:

1- Das bereits verschlechterte Paar vertraut darauf, dass die Ankunft eines Kindes die Situation verbessern wird: Ein Umstand, bei dem viele Stimmzettel scheitern, da sich ein Kind bei vielen Gelegenheiten nicht vereinigt, sondern das Paar trennt, das keine Zeit mehr hat, sich gegenseitig zu widmen.

2- Das Paar heiratet, weil es ohne Vorsatz ein Baby erwartet, nicht weil es ein gemeinsames Projekt hat: Wenn Paare früher oder später durch eine Schwangerschaft zur Ehe gezwungen werden, können alle Mängel eines Paares zutage treten.

3- Das Paar beschließt zu heiraten, um seine Situation zu regeln, weil es Kinder haben möchte: Dies ist der Fall bei vielen Paaren, die sich entschließen, den Eheprozess zu durchlaufen, um Kinder zu bekommen. Sie können sich trennen oder nicht, aber von den dreien ist es das mit dem am besten gebauten Fundament.

Ich habe sehr solide Ehen von Menschen gesehen, die sehr verliebt geheiratet haben oder zumindest geglaubt haben, dass sie es waren, die durch die Luft gesprungen sind, als die Kinder ankamen. Die Situation kann umso heikler werden, wenn eines der Mitglieder des Paares oder beide nicht sehr von der Liebe überzeugt sind, die sie für das andere empfinden, was nicht so seltsam ist.

Was auch immer der Grund ist, warum sich das Paar getrennt hat, Wie kann sichergestellt werden, dass die Kinder bei all diesem Debakel so wenig wie möglich leiden?

- Sprechen Sie viel mit den Kindern, damit sie die neue Situation verstehen.

- Lassen Sie sich niemals von internen Kriegen des Paares mitreißen und vermeiden Sie Kommentare der Verachtung gegenüber dem anderen Elternteil vor den Kindern.

- Achten Sie sehr auf die Reaktionen und Gefühle der Kinder, um ihnen zu helfen, die Emotionen zu kanalisieren, die früher oder später auftauchen.

- Verwenden Sie Kinder nicht als Stock zum Anlehnen, verwenden Sie sie nicht als Therapie.

- Nehmen Sie die neue Situation an und stellen Sie sich ihr so ​​gut wie möglich, auch wenn die Kaufkraft sinkt. Kinder sind schlauer als wir denken und lesen unsere Gesten und Einstellungen. Wir dürfen unsere Qualen, Ängste oder Schwierigkeiten nicht auf sie übertragen.

- Verwenden Sie Ihre Kinder nicht als Verhandlungsgrundlage, um der anderen Partei Schaden zuzufügen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Wenn das Paar heiratet, nur weil sie Kinder haben, in der Kategorie Beziehung vor Ort.


Video: Der Neue (Kann 2021).