Öffentlichkeit

5 Schlüssel, um das Kinderzimmer aufgeräumt zu halten


Ein kleines Haus kann eine echte Tortur sein, wenn es darum geht, die Millionen von Dingen zu bestellen, die Kinder haben. Sie sind die kleinsten, aber diejenigen, die am meisten beschäftigen. Daher kann es eine technische Aufgabe sein, zu überlegen, wo sie das neue Spielzeug ablegen sollen, das sie zu ihrem Geburtstag erhalten haben, oder ... all die Weihnachtsgeschenke!

Auf unserer Website laden wir Sie ein, diese Tricks zu entdecken, um das Kinderzimmer aufgeräumt zu halten.

1- Kaufen Sie praktische Möbel: Wenn sie sich ein Zimmer mit einem Bruder teilen müssen, ist es wichtig, die Menge an Möbeln, die wir in das Zimmer stellen, so gering wie möglich zu halten, damit sie Platz zum Spielen haben und nicht auf andere Räume im Haus zurückgreifen können. Ideal sind die Etagenbetten mit Schubladen darunter und sogar die mit eingebautem Seitenschrank oder Schreibtisch unter dem Bett.

2.- Die Kisten und Schubladen sind deine besten Verbündeten: Um zu vermeiden, dass Sie beim Betreten des Raums auf ein Stück Plastilin, Dinosaurier oder Lego treten, sind Schubladen die beste Erfindung für diese Fälle, sodass Kinder schnell alles einsammeln können. Versuchen Sie, für jedes Ding unterschiedliche Farben zu wählen: Blau-Plastilin, Pink-Papiere, Gelbpuppen ... damit sie wissen, wo sie jedes Ding finden, und Sie müssen dieses gefürchtete „Mamaaaaaaa“ nicht so oft hören.

3- Nutzen Sie die Höhe Ihrer Wand: Obwohl es einige Dinge gibt, die Sie auf die Höhe Ihrer Kinder stellen sollten, wie z. B. die Garderobe und die Kisten, in denen sie ihr Spielzeug aufbewahren sollen, wird dringend empfohlen, die Höhe der Wand zu verwenden, um Regale oder Regale dort zu platzieren, wo sie aufgestellt werden sollen die Spielzeuge, die sie weniger benutzen, sogar einige Kuscheltiere, die Staub auf dem Bett sammeln.

4- Verwenden Sie Kofferräume und Wagen mit Rädern: Die Stämme sind großartig, um all jene Elemente zu verbergen, die wir nicht sehen wollen und die überall sind; eine Art Katastrophenschublade, die sie selbst nach Belieben handhaben können. Die Schubladen und Karren mit Rädern eignen sich perfekt zum Basteln von Gemälden und Papieren, da sie gleichzeitig im Haus bewegt werden können.

5- Legen Sie Trennwände in die Schubladen: Wenn Sie möchten, dass Ihre Kinder die perfekte Ordnung haben, müssen Sie nur Trennwände anbringen, damit alles in der Schublade liegt. Obwohl diese Option für ältere und verantwortungsbewusstere Kinder gilt, verwenden die Kleinen die Trennwände, um Häuser in der Schublade zu montieren.

Aber das Wichtigste ist, Ihre Kinder zu erziehen, nach jedem Spiel zu spielen und ihr Zimmer aufzuräumen, wenn Sie nicht im ganzen Haus verstreutes Spielzeug finden möchten und die Wände des Wohnzimmers voller eifriger Kinderbilder sind.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen 5 Schlüssel, um das Kinderzimmer aufgeräumt zu halten, in der Kategorie Dekoration vor Ort.


Video: KINDERZIMMER AUSMISTEN. Der Müll muss weg. Neu sortieren (Kann 2021).