Vorschüler

Fünfjährige in der Schule - wie sieht es in der Praxis aus?


Die Erziehung von Kindern in Polen ist umstritten, Politiker modifizieren das System immer noch und machen Eltern und Kindern Sorgen. Die Entscheidung zu senden ist die umstrittenste 5 und 6 jährige zur Schule. Politiker sehen bei Kindern das Potenzial und die Lernbereitschaft, was leider nicht mit der Vision der Eltern vereinbar ist. Viele von ihnen glauben, dass Kinder in diesem Alter noch nicht bereit für neue Aufgaben sind und sind stark dagegen. Kein Wunder, dass Eltern das Recht haben, sich Sorgen um ihre Kinder zu machen, insbesondere um 5-jährige Kinder. Ist fünf Jahre alt in der Schule eine gute Idee?

Bildung ab 5 Jahren? Fünfjährige in der Schule

Seit 2011 sind 5-jährige Kinder verpflichtet Jährliche Vorschulvorbereitung in einem Kindergarten, einer Grundschule oder einer ähnlichen Einrichtung für 5 Stunden pro Tag. Die sogenannten "Nullen" haben einst 6-jährige Kinder, jetzt 5-jährige, unter ihre Fittiche genommen, und Kinder, die ein Jahr älter sind, müssen die erste Klasse besuchen. Ausbildung für 5-Jährige in Kindergarten, Schule und Kindergarten ist frei, Erhält das Kind in dieser Zeit keine Mahlzeiten, sind die Eltern verpflichtet, diese zu bezahlen.

Können sich Fünfjährige in der Schule finden? Ist es besser, sie in den Kindergarten zu schicken?

Wie sieht die Ausbildung von 5-jährigen Kindern aus?

Das Unterrichten von 5-Jährigen basiert auf Kernlehrpläne, die an die Entwicklungsfähigkeiten und -bedürfnisse des Kindes angepasst sind. Aktivitäten, wenn auch in Form von Spielen, sollen das Kind darauf vorbereiten Lehren, wie man liest, schreibt, zählt und sich auf die Schule vorbereitet.

Der Lehrer ist nicht verpflichtet, dem Kind das Lesen oder Schreiben beizubringen, er muss nur gestalten seine Lernbereitschaft. Ein Kind in der Krankenpflege sollte endlich selbst lernen Hygiene betreiben, sich anziehen, essen - Diese Fähigkeiten werden ihm in der ersten Klasse nützlich sein. Fünfjährige in der Schule haben viele Aufgaben zu erledigen und viele Fähigkeiten zu verbessern.