Pressemitteilungen

Haaröl - eine Alternative zum Serum


Wenn Sie aus irgendeinem Grund nicht verwenden Haarserumund Sie möchten, dass sie gesund sind, nach dem Sie erfolgreich greifen können Haaröle. Das Ölen ist eine sehr einfache Operation und hilft effektiv bei verschiedenen Haarproblemen. Durch die regelmäßige Anwendung von Ölen können Sie Probleme wie Haarausfall, vorzeitiges Ergrauen oder Versprödung der Haare sowie Spliss oder Schuppen wirksam überwinden.

Das Öl kann sogar jeden Tag verwendet werden, vorzugsweise nachts (der Kissenbezug kann etwas leiden), so dass die Zubereitung das Haar so lange wie möglich angreifen kann. Sie können Ihre Haare auch vor dem Waschen ölen, mindestens eine halbe Stunde früher. Nach dem Waschen kann man es auch, aber es ist nicht praktikabel, da ölgesalbtes Haar wie fettig aussieht. Überprüfen Sie die im Kontigo Store erhältlichen Haaröle.

Vor dem Eingriff sollten Sie Ihre Arme mit einem Handtuch bedecken, damit das Öl die Kleidung nicht beschmutzt. Gießen Sie dann ein paar Tropfen Öl auf Ihre Hände und verteilen Sie es so auf Ihrem Haar, dass es sie vollständig bedeckt, vom Kopf bis zu den Spitzen. Sie können sich eine entspannende Kopfmassage gönnen - umso angenehmer, als die Öle herrlich riechen. Waschen Sie Ihr Haar nach 30 Minuten oder mehr oder morgens (wenn der Eingriff nachts durchgeführt wurde) gründlich. Wenn Sie interessiert sind Haaröle, zu speichern Finden Sie im Internet, können Sie auch in Ihrer Drogerie fragen.

Wenn Sie sich um die Tipps kümmern möchten, funktioniert es am besten Seide für die Haare. Es ist auch eine flüssige, leicht ölige Substanz, die auf trockenes Haar aufgetragen wird, da es nicht ausgespült werden sollte. Nehmen Sie nur ein paar Tropfen aus der Flasche und reiben Sie ein Haarseide von der halben Länge bis zur Spitze oder nur an der Spitze. Seide dringt nicht tief in das Haar ein, sondern bildet eine spezielle Schutzschicht. Es enthält auch Proteine, die für das Haar wertvoll sind. Das mit Seide behandelte Haar ist leicht zu kämmen und lässt jeden Stil zu. Seide wird am besten mit trockenem, nicht fettendem Haar behandelt.

Denken Sie jedoch daran, dass der größte Teil der Nährstoffe Ihr Haar mit dem richtigen Serum versorgt. Denken Sie besonders darüber nach, wenn Sie feststellen, dass Ihr Haar einer Behandlung bedarf. Täglich angewendete, richtig ausgewählte Kosmetika erhalten den Zustand des Haares. Bei Fahrlässigkeit ist es jedoch empfehlenswert, lange nach einem guten Serum zu greifen und es gemäß den Anweisungen des Herstellers zu verwenden. Die Ergebnisse werden nicht sofort angezeigt, Sie müssen geduldig sein - dies ist eine Behandlung wie jede andere, daher ist Zeit erforderlich. Nach dessen Ablauf werden Sie jedoch sicherlich größere oder kleinere Effekte sehen.