Kleines kind

Achtsamkeit / Achtsamkeit für Kinder - über Żabkas Achtsamkeit


Vor nicht allzu langer Zeit wurde das Konzept der Achtsamkeit auf dem Verlagsmarkt sowie in Portalen eingeführt, die die Gesundheit und die interne Entwicklung fördern. Unter diesem eigentümlichen Begriff versteht man Achtsamkeit. Achtsamkeit ist Mind Training, Achtsamkeitstraining, das am häufigsten für Menschen empfohlen wird, die mit Stress und schwierigen Emotionen zu kämpfen haben. Bei einigen Therapien werden auch Achtsamkeitsübungen eingesetzt Bekämpfung von Depressionen, Essstörungen oder Sucht. Und obwohl Achtsamkeit ursprünglich nur für Erwachsene gedacht war, begann sie bald, immer mehr mit Eltern und ihren Kindern zu sprechen.

Welche Achtsamkeit schenkt Kindern?

Heutzutage haben Kinder ihre Tage mit verschiedenen Aktivitäten gefüllt, und der Moment der Entspannung ist für sie, das Internet zu benutzen, fernzusehen oder Videospiele zu spielen. Achtsamkeitstraining bietet eine neue Möglichkeit. Es zwingt ein Kind nicht dazu, lange Zeit in der Lotussitzposition zu sitzen, aber als einer der Pioniere der Achtsamkeit für Kinder, sagte Christopher Willard, geht es um Achtsamkeit "Setzen Sie einen Keim für meditatives Bewusstsein in allen Lebensbereichen unserer Kinder."

Trotz der Unterschiede in der Intensität von Stress, die sich aus alltäglichen Situationen ergeben, kann man das sagen Achtsamkeit gibt Kindern was Erwachsenen. Er erzieht in ihnen Die Fähigkeit, sich zu beruhigen, Emotionen zu verstehen, den Wert und die Auswirkungen auf die Beziehungen zu anderen Menschen zu kennen, verbessert die Konzentration und Kreativität. Gleichzeitig tötet es nicht die natürliche Neugier des Kindes auf die Welt. Im Gegenteil, es regt sie an und lässt sie bewusst erleben, was in ihrem Leben passiert. Aktives Erkunden der Welt kann Hand in Hand gehen, wenn Sie anhalten und sich entspannen und sehen, was um Sie herum ist. Achtsamkeit hilft Ihnen dabei, sich besser zu benehmen, und diese Fähigkeit möchten Sie später im Leben einsetzen.

Aufmerksame Eltern, aufmerksames Kind

Übung Achtsamkeit von einem Elternteil ist der Schlüssel zur Entwicklung der Achtsamkeit bei einem Kind. Bitte beachte das Der Elternteil ist der wichtigste - und in der Regel der erste - Lehrer des Kindes. Wenn wir als Eltern mit Emotionen umgehen können, für uns selbst sorgen, uns ausruhen und den Kontakt mit geliebten Menschen genießen können, wenn wir einen Moment innehalten und das Telefon auflegen können, um mit Aufmerksamkeit neben dem Kind zu sitzen, dann wird er es von uns lernen .

Achtsamkeitsworkshops für Kinder werden in der Regel von Therapeuten und Spezialisten durchgeführt. Dank Eline Snels Buch "Frog Mindfulness and Peace" kann ein Elternteil ein Kind in die Welt der Achtsamkeit führen. Das Buch enthält einfache Übungen, mit denen selbst ein Fünfjähriger umgehen kann. Der hier auftauchende Frosch ist ein Modell, nach dem Kinder streben können. Żabka kann nicht nur den ganzen Tag springen und krächzen, sondern auch still sitzen. Wie Snel bemerkt, ist es nicht einfach, von Anfang an still zu sitzen, aber dank der Wiederholung der Übungen im Laufe der Zeit wird diese Fähigkeit einfacher. Die Froschmetapher ist sehr überzeugend.

Beispielübung für zwei

Der Atem ist die Grundlage aller meditativen Praktiken. Das Bewusstsein für den richtigen Atem ist die erste Stufe des inneren Friedens. Wenn wir unser Abenteuer daher mit Achtsamkeit beginnen wollen, lohnt es sich Konzentriere dich auf den Atem. Wie fange ich an?

Es lohnt sich, es zusammen zu machen. Eltern und Kind nehmen das Spielzeug, legen sich auf den Rücken, legen es ruhig auf den Bauch und beginnen zu atmen. Atme ein und aus. Er schwingt das Spielzeug auf dem Bauch, aber damit das Spielzeug nicht herunterfällt, solltest du langsam und gleichmäßig atmen. Das ist alles Es ist eine sehr einfache Übung, die trotz ihrer Einfachheit einem Kind viel Spaß machen kann - insbesondere, wenn die Eltern es begleiten.

Achtsamkeitstraining ist langsam, Schritt für Schritt, es gibt keinen Platz für Eile, und die Auswirkungen dieser subtilen Arbeit ermöglichen es Ihnen, das Wichtigste - das, was um uns herum ist - in vollen Zügen zu genießen.