Zeit für Mama

Ich ging, um etwas zum Verkauf zu kaufen ... Ich kam mit Netzen voller Kinderkleidung zurück


Verkaufszeit. Für manche Träume werden wahr, irgendwann kann man im Laden verrückt werden. Für andere Charaktertest, ob das Budget eingehalten werden kann. Für mich der Moment, in dem ich einkaufen gehe und endlich Preise sehe, die mir angemessen erscheinen. Rabatte von 50, 60, 70% sind ein echtes Schnäppchen.

In der Praxis können Sie dank ihnen die Preise genau so nutzen, wie sie das ganze Jahr über verfügbar sein sollten. Wahrscheinlich hat sich jeder daran gewöhnt, dass Einkaufen jetzt am besten ist, wenn man Blusen für 10-15 Zloty und Shorts und Röcke für etwa 20 Zloty kaufen kann. Und nicht, wenn Sommerkleider 80 Zloty und Gamaschen 40 kosten ...

Lassen Sie uns jedoch das Thema teuer überspringen. Ich möchte mich diesmal nicht beschweren.

Das interessiert mich mehr das phänomen des einkaufswahnsinns.

Ich weiß nicht, ob Sie mir das zustimmen werden Es ist angenehmer, Kleidung für das Kind zu kaufen als für sich selbst ...

Kannst du so deine Mutter treffen?

Ich liebe, um die Kinderabteilung zu gehen. Besonders die Kleidung für Mädchen weckt bei mir starke Emotionen.

All diese weichen Strampler, Rüschenkleider, süßen Shorts und Trainingsanzüge. Aus zarten Materialien in schönen Farben gefertigt, erfüllen sie meinen ästhetischen Geschmack perfekt.

Ich sehe sie an und kann nicht widerstehen. Deshalb finden Sie in meinem Warenkorb während des Verkaufs nicht nur Kleidung für diese Saison, sondern auch für die nächste. Bereits heute komplettiert die Sommergarderobe, die meine Kinder nächstes Jahr nutzen werden.

Natürlich könnte ich mir was kaufen, aber ...

Sie müssen in die Umkleidekabine gehen, sich zu lange der Schlange stellen, in der Umkleidekabine müde werden und schließlich sagen, dass ich nichts mag, dass ich mich in der Kinderabteilung viel besser gefühlt habe.

Das ist endlich meine Theorie - Wenn Sie Eltern werden, macht es mehr Spaß, Dinge für Ihr Kind als für sich selbst zu kaufen. Richtig oder falsch Wie geht es dir