Nachrichten

Hast du ein kind Du wirst länger leben


Es gibt Gerechtigkeit in dieser Welt. Dies wird durch die Ergebnisse von Forschungen von Wissenschaftlern belegt, die in diesem Beitrag vorgestellt wurden, dass Menschen mit Kindern länger leben. Mit anderen Worten, Mutter Natur selbst schätzt den Einsatz für Kinder, Erziehung, Aufstehen, Stress und Angst um die Sicherheit.

Die Forschung wurde diesmal nicht von amerikanischen, sondern von schwedischen Wissenschaftlern durchgeführt. Sie veröffentlichten die Ergebnisse im Journal of Epidemiology & Community Health.

Wissenschaftler haben das bemerkt Frauen, die Mütter sind, leben im Durchschnitt 1,5 Jahre länger als Kinderlose. Bei Männern ist der Unterschied größer und beträgt 2 Jahre.

Wissenschaftler analysierten Daten von Menschen, die zwischen 1911 und 1925 geboren wurden. Das Sterberisiko wurde für jede von 725.000 Frauen und für jeden von 705.000 Männern pro Jahr unter Berücksichtigung von mindestens einem Kind oder Kinderlosigkeit berechnet. Es stellte sich heraus, dass die Auswirkungen der Elternschaft bei älteren Menschen, die Pflege brauchten, besonders groß waren. Ebenso wichtig ist, dass das Geschlecht des Kindes nicht mit dem Risiko des Todes in Verbindung gebracht wurde und auch nicht, ob die Eltern verheiratet sind oder nicht.

Die Forscher sind der Meinung, dass Kinder eine größere soziale Unterstützung bedeuten und die Möglichkeit besteht, Hilfe in Anspruch zu nehmen, wenn es einer älteren Person schlechter geht. Darüber hinaus wirkt es sich positiv auf die körperliche und geistige Gesundheit aus, da es mit dem Bewusstsein verbunden ist, einen geliebten Menschen neben sich zu haben, auf den Sie sich verlassen können.