Rezepte

Zucchini-Pfannkuchen - warum essen?


Zucchini-Pfannkuchen sind eine großartige Idee für ein einfaches und schnelles Gericht für Kinder nach dem ersten Lebensjahr. Einige Mütter beschließen, sie früher zu bedienen, aber es lohnt sich, zweimal darüber nachzudenken, da für solche Babys keine frittierten Mahlzeiten empfohlen werden. Wenn wir trotz allem Zucchinipasteten für ein Kind planen, lohnt es sich, diese ohne Fettzusatz zu braten. Hier ist ein zuverlässiges Rezept, das für die ganze Familie geeignet ist.

Zucchini und Nährwerte

Zucchini ist ein großartiges Gemüse für Erwachsene und Kinder, aber immer noch unterbewertet. Gehört der in Mexiko beheimateten Kürbisfamilie. Es ist wichtig zu wissen, dass es kalorienarm und leicht verdaulich ist, eine wichtige Quelle für Vitamine und Mineralien. Es wird gesagt, dass diesbezüglich anderes verwandtes Gemüse - Gurke oder Kürbis - disqualifiziert wird. Zucchini hat sich bei der Ernährung von Menschen, die sich um eine schlanke Figur kümmern, als großartig erwiesen, hat entsäuernde und krebsbekämpfende Eigenschaften (insbesondere im Zusammenhang mit Magen-Darm-Krebs). Aufgrund des hohen Gehalts an Vitamin A, B und C lohnt es sich zu essen. Darüber hinaus ist Zucchini eine hervorragende Quelle für Mineralien: Phosphor, Kalzium, Eisen, Kalium und Soda.

Zucchini hat einen leicht nussigen Geschmack. Sie können es roh essen, backen, braten. Erwähnenswert ist, dass in der Küche auch Zucchiniblüten verwendet werden können, die sich gut als Zutat für Kuchen eignen.

Beim Kauf von Zucchini sollte auf Gemüse geachtet werden, das nicht länger als 30 Zentimeter ist und eine glänzende, intakte Haut aufweist. Es ist besser, es bei Raumtemperatur zu halten, es verliert seinen Geschmack im Kühlschrank.

Zucchinipfannkuchenrezept 1

  • Zucchini
  • eine halbe große zwiebel,
  • Dill,
  • Pfeffer,
  • Majoran,
  • Knoblauchzehe,
  • zwei kleine Eier
  • zwei Esslöffel Joghurt,
  • 5 Esslöffel Mehl,

Zucchini waschen, schälen und auf einer feinmaschigen Reibe mahlen, salzen und einige Minuten beiseite stellen, überschüssiges Wasser einfüllen. Zwiebeln und Knoblauch werden geschält und in kleine Würfel geschnitten. Fügen Sie geriebene Zucchini hinzu, dann fügen Sie gehackten Dill hinzu. Wir erhitzen die Pfanne und geben sofort den Teig auf, braten auf beiden Seiten bis sie goldbraun sind, und ziehen überschüssiges Fett auf Papiertüchern ab. Der Teig darf nicht zu lange liegen, da die Zucchini viel Wasser abgibt.

Zucchinipfannkuchenrezept 2

  • eine zucchini,
  • zwei Eier
  • eine zwiebel,
  • Knoblauchzehe,
  • zwei Esslöffel Joghurt,
  • vier Esslöffel Mehl,
  • eine Handvoll Dill,
  • Salz,
  • Pfeffer,
  • Öl zum Braten.

Zucchinipasteten können auch etwas anders zubereitet werden. Wir waschen die Zucchini und schneiden die Enden und reiben auf einer Reibe, ohne zu schälen. Leicht salzen und für ca. 10 Minuten beiseite stellen, das Wasser einschenken, das das Gemüse ziehen lassen. Den Knoblauch durch das Prag drücken, hinzufügen, die Zwiebel hacken, ebenfalls hinzufügen, dann Eier, Dill, Mehl und Joghurt. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mischen, bis alle Zutaten vereint sind.

Das Öl in einer Pfanne erwärmen, einen kleinen Teelöffel Teig auftragen und Koteletts formen. Brate es goldbraun an und lege es auf Papiertücher.


Video: Zucchini-Gemüse Pfannkuchen-Gemüsepfannkuchen-schnelles & einfaches Rezept (Juni 2021).