Schwangerschaft / Geburt

Wie kann die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft erhöht werden?


Der Traum, Eltern zu werden, ist für viele Menschen sehr stark. Sein Erscheinen ist schwer zu ignorieren, weshalb das Erkennen dieses Gefühls oft eine natürliche Folge in Form eines beginnenden Vorstellungsvermögens hat. Wenn die ersten Versuche nichts bewirken, stellt sich die Frage: Wie erhöht man die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden? Was tun, um endlich die beiden gewünschten Zeilen zu sehen?

Nicht immer zum Ausdruck bringen

Es gibt Paare die fast unmittelbar zu Beginn der Gerichtsverhandlungen in der Lage sind, ein Kind zu zeugen. Es gibt auch solche, die etwas länger warten müssen. Leider sind Experten nicht in der Lage, die Frage vollständig zu beantworten - warum dauert einer einen Monat oder mehrere, und die anderen Tests dauern Jahre. Obwohl es ungefähr wahr ist Wir kennen viel Fruchtbarkeit, viele Fragen sind immer noch ein Rätsel. Dennoch gibt es Möglichkeiten, die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft zu erhöhen.

Es ist hilfreich, sich Ihren Lebensstil anzuschauen und zu versuchen, ihn zu ändern.

Wie kann die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft erhöht werden? Schlaf genug

Heute geben wir den Schlaf für viele Freuden auf und haben auch Zeit für uns. Nach einem anstrengenden Tag entscheiden wir uns oft für ein Hobby, verbringen eine schöne Zeit und verschieben den Moment des Einschlafens. Dies wirkt sich leider nachteilig auf unsere Gesundheit und Fruchtbarkeit aus.

Es stellt sich heraus, dass Der Körper benötigt mindestens 7-8 Stunden, um das reibungslose Funktionieren des endokrinen Systems sicherzustellen, und es kann einfach nicht überwunden werden. In dieser Hinsicht sind auch angemessene Schlafzeiten sehr wichtig - Es ist wichtig, auf Ihre Regelmäßigkeit zu achten und sich gleichzeitig hinzulegen.

Finden Sie einen Weg, um Stress und Angst zu lindern

Leider wirken sich zu hohe Angstzustände oder ständiger Stress nicht günstig auf die Gesundheit aus. Es verursacht eine Revolution im endokrinen System, die zu Fruchtbarkeitsstörungen führt. Deshalb ist es so wichtig, die richtigen Methoden zu finden, um sich zu entspannen und innere Spannungen abzubauen. Lesen Sie mehr über die Auswirkungen von Stress auf die Fruchtbarkeit.

Die kohlensäurehaltigen Getränke beiseite stellen

Du bist was du isst und trinkst.

Untersuchungen aus dem Jahr 2012 haben ergeben ziemlich überraschende Wirkung von bunten kohlensäurehaltigen Getränken auf die Fruchtbarkeit der Frau. Es stellt sich heraus, dass Frauen, die zwei oder mehr Gläser bunte Gasgetränke trinken, haben Fruchtbarkeitsrate bis zu 16% niedriger als bei Frauen, die nicht nach solchen Getränken greifen.

Optimales Gewicht - weder zu wenig noch zu viel

beide Untergewicht und Übergewicht wirken sich negativ auf die Fruchtbarkeit aus - bei Männern und Frauen. Aus diesem Grund ist es so wichtig, auf die richtigen Gewichtsangaben zu achten, um Ihrem Körper die besten Bedingungen für die Befruchtung und für Männer zu bieten - um die richtige Menge an gutem, befruchtungsfähigem Sperma zu gewährleisten.

Hören Sie auf zu rauchen und trinken Sie keinen Alkohol

Nicht nur die werdende Mutter sollte mit dem Rauchen aufhören, sondern auch der Mann - ihr Partner. Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, Ihre Chancen auf eine Schwangerschaft zu erhöhen, ist dies der richtige Rat. Zigaretten reduzieren die Menge der Spermien und beeinträchtigen deren Beweglichkeit. Es lohnt sich, Sucht zu beseitigen. Ähnlich verhält es sich mit Alkohol. Lesen Sie: Alkohol und Fruchtbarkeit - was sind die Fakten.

Achten Sie auf gesunde Zähne und Zahnfleisch

Alle Entzündungen, auch die unauffälligen im mund sind besorgniserregend. Sie können sich nachteilig auf die Fruchtbarkeit auswirken. Stellen Sie daher sicher, dass Ihre Zähne gesund sind und das Zahnfleisch stark ist und ordnungsgemäß funktioniert. Studien haben gezeigt, dass Mundprobleme die Bewerbungsfrist für ein Baby um bis zu 2 Monate verlängern können. Wenn Sie also überlegen, wie Sie die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft erhöhen können, stellen Sie sicher, dass Ihre Zähne gesund und kräftig sind.

Ziehen Sie Ihren Partner vom Fernseher weg

Wie kann die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft erhöht werden? Sprechen Sie mit Ihrem Partner, wenn er viel Zeit vor dem Fernseher oder Computerbildschirm verbringt. Im Jahr 2013 wurde gezeigt, dass Männer, die mehr als 20 Stunden pro Woche vor dem Hörer sitzen, 44% weniger Spermien haben als Männer, die gelegentlich vor dem Bildschirm sitzen.

Mäßig trainieren

Fit zu sein ist heutzutage in Mode, aber Ihren Körper nicht mehr zu belasten.

Es wurde eine Studie durchgeführt, in der nachgewiesen wurde, dass ein intensiver Sport von 5 Stunden pro Woche oder mehr um bis zu 42% die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft im Vergleich zu denjenigen verringert, die nicht so intensiv trainieren. Körperliche Aktivität ist indiziert, aber mäßig und belastet den Körper nicht.

Oder ist es Zöliakie?

Fruchtbarkeitsprobleme sind ein häufiges Symptom unerkannte und unkontrollierte Zöliakie-Diät. Untersuchungen an der Columbia University legen nahe dass bis zu 6% der Frauen mit ungeklärten Fruchtbarkeitsproblemen an einer dauerhaften Glutenunverträglichkeit leiden. In ihrem Körper produzieren sie Antikörper, die die Plazentaentwicklung blockieren.

Leider ist die Diagnose einer Zöliakie oftmals nicht einfach, insbesondere bei Erwachsenen. Blutuntersuchungen stellen möglicherweise kein Problem dar, und eine Gastroskopie wird nicht immer durchgeführt. Es lohnt sich jedoch, diese Option in Betracht zu ziehen, insbesondere wenn in der Familie Autoimmunerkrankungen auftreten.