Baby

Neugeborenenentwicklung - das kann Sie überraschen


Wenn ein Kind auf die Welt kommt, werden mit ihm neue Emotionen geboren. Unglaubliche Liebe, Verantwortungsbewusstsein und fürsorgliche Instinkte. Es gibt auch Angst und manchmal sogar Angst vor richtige Entwicklung des Neugeborenen.

Was ist es wert, darauf zu achten, wie man ein Kind beobachtet, um nichts Wichtiges zu verpassen? Darum geht es in diesem Artikel.

Neugeborenes Baby uneben

Kinder offenbaren ihr Temperament bei der Geburt. Es gibt aktive Babys, die neugierig auf die Welt sind und den Schlaf als eine unangenehme Notwendigkeit betrachten und jeden Moment nutzen, um die Umwelt zu studieren. Sie sind schnell irritierend, sehr empfindlich gegenüber Unannehmlichkeiten. Es gibt auch Babys, die deutlich ruhiger sind, die den größten Teil des Tages und der Nacht schlafen und die Eltern warten für die kurzen Momente, in denen sie die Augen öffnen ... und oft nicht warten können.

Die Entwicklung eines Neugeborenen mit einer so unterschiedlichen Persönlichkeit bei Kindern wird ganz anders aussehen. Es ist schwer zu vergleichen, besonders im ersten Lebensmonat des Kindes, in dem sich das Kleinkind wirklich an die neuen Bedingungen anpasst, die es außerhalb des Bauches seiner Mutter vorfindet.

Der genaue Zeitpunkt der Geburt ist ebenfalls wichtig. Frühgeborene erreichen nicht die gleichen Stadien zur gleichen Zeit wie pünktlich geborene Babys. Die Entwicklung eines Neugeborenen wird Schritt für Schritt anders sein.

Neugeborene Entwicklung - Größe und Gewicht

Seien Sie nicht nervös, wenn Ihr Neugeborenes in den ersten tagen nach der lieferung abnehmen. Dies ist der natürlichste Prozess, Babys werden mit dem Zusatz von Körperflüssigkeiten geboren, die unmittelbar nach der Geburt entfernt werden. Ein Kleinkind kann bis zu 10% seines Gewichts verlieren. Es braucht Zeit, bis es sich stabilisiert und an Gewicht zunimmt. Wie viel Zeit braucht es?

Die Rückkehr zum Ausgangsgewicht ist in der Regel zwei Wochen nach der Entbindung möglich. In dieser Zeit sollte überprüft werden, ob das Neugeborene aufgeholt hat und gesund wächst.

Ein Neugeborenes kann essen 8 bis 12 mal am Tag und kacke jedes Mal, was mit dem Eindruck kombiniert werden kann, dass du nichts anderes tust, als zu füttern und zu scrollen. Dies ist kein Grund zur Sorge, das Kind wird wachsen, sein Magen wird wachsen, so dass das Kleinkind weniger häufig essen kann und sich die Verdauung stabilisiert.

Neugeborene Entwicklung - Motorik

Das Nervensystem des Kindes ist noch nicht entwickelt, es braucht noch ein paar Wochen, zu diesem Zeitpunkt können die Babys bereits viel erreichen. Viel Zeit, das Neugeborene verbessert seine Saugfähigkeiten.

Außerdem werden Sie höchstwahrscheinlich einen Moro-Reflex sehen und in Ihrem Neugeborenen herumlaufen. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihre Hände unter die Füße des Kindes zu legen, und das Baby versucht, sich zu bewegen, wobei es Bewegungen ausführt, die denen ähneln, die für das Gehen typisch sind.

Einige Neugeborene auf ihrem Bauch können den Kopf von einer Seite zur anderen drehen. Sie können das Spielzeug in die Nähe des Kindes stellen, das Neugeborene kann auf sie achten. Erwarten Sie nicht, dass er sie schnappt, seine Fäuste werden geballt und er ist nicht bereit zu schnappen. Das Neugeborene entdeckt langsam, dass es in der Lage ist, kleine Fäuste zu öffnen, aber alles, was Sie tun müssen, ist, Ihren Finger einzuführen und Ihre Finger schnell wieder zusammenzudrücken.

Lesen Sie, wann der Nabelstumpf abfällt

Neugeborenenentwicklung - sozial

Am Ende des ersten Lebensmonats wird das Kind immer geselliger, hat längere Wachphasen, beobachtet Sie eifrig und sucht Augenkontakt. Es kann auch die ersten festen Geräusche verursachen, die sich vom Weinen unterscheiden (Neugeborene weinen durchschnittlich drei Stunden am Tag) Gequietsche. Obwohl das Gehör des Kindes noch nicht gut ausgebildet ist, können Neugeborene Geräusche erkennen, insbesondere die Stimme von Mutter und Vater, an die sie gewöhnt waren, im Mutterleib.

Wie ältere Kinder, Neugeborene lieber einen süßen GeschmackIhre Geschmacksknospen sind jedoch nicht gut entwickelt, um zwischen saurem und bitterem Geschmack zu unterscheiden.

Etwa die Hälfte der Kinder vor dem ersten Lebensjahr zeigt, dass sie ihre Eltern kennenlernen, begeistert reagieren, mit den Beinen wedeln, zuhören und sich beruhigen, wenn sie eine vertraute Stimme hören.

Wie kann man die Entwicklung von Neugeborenen stimulieren?

  • Sprich mit dem KindWenn Sie ihm in die Augen schauen, bemerken Sie möglicherweise ein Kind manchmal schielenIn der Regel handelt es sich um ein physiologisches Symptom, das unbedingt erwähnt werden muss, wenn es im dritten Lebensmonat nicht verschwindet.
  • zeige verschiedene Gegenstände vorzugsweise in intensiven Farben, zum Beispiel rot, versuchen Sie, sie von rechts nach links und umgekehrt zu bewegen, um zu beobachten, ob Ihr Kleinkind ihnen folgt, Sie müssen kein Spielzeug verwenden, es gibt möglicherweise Alltagsgegenstände. Berücksichtigen Sie, dass Neugeborene nicht gut sehen, weshalb ihnen Objekte aus kurzer Entfernung gezeigt werden sollten
  • spielen klassische und zeitgenössische Musik für das Baby,
  • Haben Sie keine Angst, das Neugeborene zu massieren.

Lesen - wie ein Neugeborenes sieht.

Entwickelt sich das Neugeborene richtig?

Wenn dies Ihr erstes Kind ist, können Sie besonders sensibel und ängstlich sein, ob sich das Kind richtig entwickelt oder ob es in Gefahr ist. Es ist nicht ungewöhnlich, dass junge Mütter einschlafen und sich nachts nicht ausruhen, weil sie an Schlaflosigkeit leiden, das Neugeborene beobachten, einige Mütter sich nur beruhigen, wenn sie ein Kind in ihr Bett bringen, viele haben Probleme, sich an den "leeren Magen" zu gewöhnen. Dies ist oft mit einem hormonellen Sturm und der Unsicherheit von morgen verbunden.

Alle Zweifel sollten in der Arztpraxis geklärt und im Falle einer psychischen Störung bei Freunden und Fachleuten um Unterstützung gebeten werden.

Lesen Sie mehr über die Entwicklung des Kindes im ersten Lebensmonat.