Übergeordnete Videobibliothek

"Kompatible Geschwister. Wie man Kinder dabei unterstützt, dauerhafte Bindungen aufzubauen “


Es gibt nur wenige zuverlässige Veröffentlichungen, die Eltern unterstützen, die ein zweites oder späteres Kind haben. Die meisten Reiseführer befassen sich mit der Funktionsweise einer Familie mit einem Kind. In der Zwischenzeit reicht die derzeitige Beratung nur für Kinder aus Sicht der Geschwister nicht mehr aus, und in vielen Situationen sind sie nur sehr schwer umzusetzen. Die Art und Weise, wie mehrere Kinder betreut werden, ist völlig anders als bei einem Elternteil mit einer größeren Gruppe.

Deshalb sind solche Bücher so wertvoll - geschrieben von Eltern, die drei Kinder privat großziehen. Natalia und Krzysztof Minge sind Psychologen mit langjähriger Erfahrung. Ist der Leitfaden, den sie geschrieben haben (immerhin nicht der erste, der auf dieser Seite rezensiert wurde), bemerkenswert?

Ich bin Mutter von zwei Kindern und ich weiß, dass die Erziehung von vielen Emotionen begleitet wird. Ich fühle mich oft innerlich zerrissen, es fällt mir schwer zu entscheiden, welche Bedürfnisse von welchem ​​Kind zuerst erfüllt werden sollen. Ich mache mir auch Sorgen darüber, wie sich unsere Entscheidungen in Zukunft auf die Kontakte der Kinder auswirken werden und ob sie dank ihnen eine starke Beziehung aufbauen können und ob sie sie auch unterstützen, wenn sie erwachsen werden. Ich denke, meine Zweifel sind nicht isoliert.

Der Hauptvorteil der Publikation "Kompatible Geschwister" besteht darin, dass die Autoren den Leser nicht beurteilen, nicht davon ausgehen, dass sie besser wissen, dass eine Familie perfekt sein kann und die Betreuung von Kindern in der Tat einfach ist. Sie haben wiederholt betont, dass es kein perfektes Rezept für die Kindererziehung gibt. In jeder Familie kann etwas anderes funktionieren. Sie ermutigen, zeigen Verständnis und weisen darauf hin, dass ein Elternteil oft Fehler macht, aber es macht keinen Sinn, sie zu quälen, aber Sie müssen an sich selbst arbeiten und nach besseren Lösungen suchen.

Die Veröffentlichung befasst sich mit vielen Themen:

  • wann und wie über Schwangerschaft zu informieren ist,
  • welche Fragen, um ein Kind nicht zu fragen, das gerade ein Bruder oder eine Schwester geworden ist,
  • Lohnt es sich für ein Neugeborenes, seinen Geschwistern ein Geschenk zu bringen?
  • Was tun, wenn Kinder aggressiv sind?
  • wann man einspringt, wann die Streitigkeiten beginnen,
  • wie man sich um seine Bedürfnisse kümmert und wie man seinen Frieden respektiert,
  • Was es heißt, ein fairer Elternteil zu sein ... und vieles mehr.

Das Buch "Kompatible Geschwister" beantwortet nicht alle Fragen, sondern verweist auf die wichtigsten Probleme, mit denen Eltern mindestens zwei Kinder konfrontiert sind. Es ist in einer einfachen, verständlichen und erfrischenden Sprache verfasst. Das Lesen ist angenehm, der Elternteil hat nicht den Eindruck, beurteilt oder kritisiert zu werden, aber er gewinnt die Kraft, seine Fähigkeiten zu verbessern und sich um Kinder zu kümmern.

Ich würde empfehlen!

Wir danken dem Samo Sedno Verlag für die Zusendung eines Belegexemplars.