Kleines kind

Parasiten - die Ursache der meisten Krankheiten?


"Über viele Jahre hinweg wurde der Öffentlichkeit mitgeteilt, dass das Problem der Parasiten in unserer Klimazone praktisch nicht besteht, während die Ursachen vieler Krankheiten einfach nicht bekannt sind. Und was ist, wenn Parasiten die Antwort auf das Rätsel der Ursachen vieler von ihnen sind?

Leider ist das Problem der parasitären Infektionen, das Ausmaß ihres Auftretens und ihre weitreichende pathogene Bedeutung auch in den Köpfen der sogenannten Ärzte nicht vorhanden. "Mainstream" und nicht nur unter Kinderärzten, Dermatologen oder Allergologen, sondern auch unter Immunologen, Lungenärzten, Onkologen und sogar Fachärzten für Infektionskrankheiten und parasitäre Erkrankungen. "/ Dr. Wojciech Ozimek aus einem offenen Brief an die Eltern.

Magen-Darm-Parasiten

Kinder und Erwachsene können unterschiedliche Parasiten haben:

  • Pilze und Schimmelpilze (normalerweise Candida),
  • Protozoen und Amöben (z.B. Lamblia),
  • Würmer (rund: Madenwürmer, Rundwürmer, Hakenwürmer und Plattwürmer: Bandwürmer).

Viele Experten sagen:

  • dass jeder Parasiten haben kann,
  • Es gibt keine Kinder, die für Parasiten zu klein sind: Selbst Babys können von Eltern, Geschwistern und anderen Menschen in der unmittelbaren Umgebung infiziert werden.
  • es lohnt sich, von Zeit zu Zeit nach Parasiten Ausschau zu halten.

Welche Symptome können auf das Vorhandensein von Parasiten hinweisen?

  • Hautausschläge,
  • Pickel, Flechten,
  • Probleme mit dem Stuhlgang: Durchfall oder Verstopfung
  • Milchunverträglichkeit
  • Unverträglichkeit gegenüber einigen Lebensmitteln,
  • Depression,
  • Hyperaktivität oder Lethargie
  • Magen und Kopfschmerzen
  • Haarausfall
  • schlechter Geruch aus dem Mund
  • Ein saurer, unangenehmer Hautgeruch
  • Juckreiz der Haut (nicht unbedingt um den Anus)
  • Weinerlichkeit,
  • Zähneknirschen
  • unruhiger Schlaf
  • Blutergüsse unter den Augen,
  • schlechte Gewichtszunahme
  • Husten (Asthma)
  • häufige laufende Nase (kranke Nebenhöhlen),
  • Hypertrophie der dritten Tonsille.

Experten weisen darauf hin, dass das Problem bei der Diagnose das ist Parasiten geben nie die gleichen Symptome. Nach Ansicht einiger Spezialisten sind sie sehr oft für viele Krankheiten verantwortlich, bei denen Symptome behandelt werden, da die Ursachen schwer zu finden sind.

Dr. Ozimek, der oben erwähnt wird, empfiehlt, dass Sie versuchen, auf Parasiten zu prüfen, wenn das Kind krank ist und die Ärzte nicht wissen, was mit ihm los ist oder seine Symptome chronisch sind und die Behandlung nicht wirksam ist.

Unten ist Ozimeks Rede "Vergessenes Wissen über Parasiten"


Video: Toxoplasma: Manipuliert dieser Parasit unser Gehirn? Quarks (Juni 2021).