Kleines kind

Was tun, wenn ein Kind das Reisen verliert?


Ich liebe es zu reisen ... Je weiter desto besser. Bisher verliefen unsere kleinen und großen Familienausflüge in einer ruhigen und fröhlichen Atmosphäre. Niemand beschwerte sich, die Kinder schnarchten in ihren Sicherheitssitzen, die Klimaanlage summte leise und umhüllte meine Wangen mit einer leichten Brise, und ich genoss die Aussicht nach draußen. Der Frühling ist schon voll, je mehr wir diesen Ausflug ins Grüne genossen haben. Was gibt es Schöneres als ein langes Wochenende außerhalb der Stadt, wo die Natur zum Leben erweckt wird und man sie wie einen ungestörten Geruch riechen kann ...? Ich hätte nicht gedacht, dass der Lauf enden würde, bevor wir die Hälfte der Strecke hinter uns haben.

Leider stellte sich nach einiger Zeit des Fahrens heraus, dass sich der kleine Bauch weigerte, zu gehorchen, und es gab eine Diagnose, die ich zu vermeiden hoffte - Reisekrankheit. Der gesunde Menschenverstand befahl mir, das Fenster oft zu öffnen, häufiger anzuhalten und während der Fahrt geschmacklose Knuspergeräusche abzugeben, um meinen Magen zu besetzen und mit verschiedenen Spielsachen zu unterhalten. Dank dieser Bemühungen sind wir erfolgreich angekommen. Aufgrund der Tatsache, dass ich auf so ein unangenehmes Abenteuer gestoßen bin, habe ich mich entschlossen, Informationen über Reisekrankheit zu lesen und gleichzeitig mein neues Wissen mit Ihnen zu teilen.

Reisekrankheit bei Kindern

Die Reisekrankheit betrifft sehr häufig die jüngsten Reisenden und äußert sich in kaltem Schweiß, Schwindel, Blässe der Haut, Sabbern, Übelkeit und eventuellem Erbrechen. Das Labyrinth ist verantwortlich für diese unangenehmen Empfindungen, die bei Kindern noch unzureichend ausgebildet sind, was bedeutet, dass sie viel häufiger an Reisekrankheit (Kinetose) leiden als Erwachsene. Während der Fahrt, beispielsweise mit dem Auto, sendet das Labyrinth Informationen an das Gehirn, dass wir uns noch befinden, während die Augen Bewegung (beispielsweise die sich außerhalb des Fensters ändernde Landschaft) und Bewegung bemerken. Das Labyrinth reagiert auch auf scharfes Bremsen, Beschleunigen oder Stöße. Aufgrund dieser widersprüchlichen Information, die das Gehirn erreicht, kommt es zu einer Kinetose und ihren unangenehmen Symptomen.

Natürliche Wege zur Reisekrankheit

Es gibt viele Informationen über Reisekrankheiten, da es sich um ein sehr häufiges Problem handelt, mit dem wir konfrontiert sind. Wir können es natürlich bekämpfen oder nach Arzneimitteln greifen, die in Apotheken erhältlich sind. Fragen Sie Ihren Arzt vor jeder Behandlung um Rat, insbesondere wenn Sie es Ihrem Kind geben werden. Aus diesem Grund und auch in Übereinstimmung mit meinem Lebensprinzip, Probleme mit natürlichen Methoden so lange wie möglich zu behandeln, werde ich damit beginnen:

Ein paar Stunden vor der Reise

  • Geben Sie dem Kind mindestens 1-1,5 Stunden vor der Abreise eine leichte Mahlzeit. Wenn es Abendessen ist, sind es sogar 2 Stunden.
  • Wählen Sie anstelle von kohlensäurehaltigen und großzügig gesüßten Getränken Wasser oder Kräutertee - Dill-, Minz- oder Ingweraufguss, wenn Ihr Kind diesen Geschmack toleriert.
  • Vermeiden wir die Hektik und Nervosität, die uns so oft begleitet, bevor wir gehen. Nervosität und Stress werden auf unsere Kinder übertragen, und dies begünstigt den Beginn der Kinetose auf der Straße.
  • Lassen Sie uns alle Weihnachtsbäume und Lufterfrischer aus dem Auto entfernen und den Innenraum gut lüften. Starke Gerüche können Übelkeit verstärken.
  • Wenn es eine solche Möglichkeit gibt, wählen Sie eine Reisezeit, damit das Kind die meiste Zeit schläft, was die Fahrt erheblich erleichtert.

Unmittelbar vor dem Reiten

  • Wenn es eine solche Möglichkeit gibt, lassen Sie uns das Kind in die Mitte des Rücksitzes des Autos stellen. Wenn Sie auf die Windschutzscheibe des Autos schauen, wirkt sich dies viel besser auf seine Stimmung aus, als wenn Sie vorbeifahrende Bäume oder Häuser beobachten.
  • Der Autogurt sollte fest sitzen, aber keinen Druck ausüben. Bitte beachten Sie, dass es nicht direkt durch den Bauch des Kleinkindes verläuft, sondern um die Hüften.
  • Wenn Sie mit Bus oder Bahn anreisen, fahren Sie nicht rückwärts.
  • Wenn möglich, wählen Sie eine Liegeposition.
  • Wählen Sie im Bus einen Ort so weit wie möglich von der Radachse entfernt.
  • Besorgen Sie sich ein Rettungsset für den Fall eines "Ausfalls" (Handtasche oder Beutel, Handtücher, feuchte Tücher, Wechsel der Kleidung, zusätzliche Abdeckung für den Autositz usw.).
  • Viele Leute finden, dass eine einfache Nabelschnurpflaster auf Reisen hilfreich ist.

Während der Reise

  • Achten Sie auf kohlensäurehaltige Getränke.
  • Vermeiden Sie größere Mahlzeiten während der Fahrt. Leichte, ungesalzene und ungesüßte Snacks wie Maischips, Reiswaffeln etc. sind erlaubt.
  • Öffnen Sie die Autofenster oft, nichts funktioniert besser als ein Hauch frischer Luft.
  • Nehmen Sie ein paar Lieblings- oder neue Spielsachen mit, die auf Ihr Kind aufpassen und es von Übelkeit ablenken. Vermeiden Sie es jedoch, zusammen Bücher zu lesen, die Ihre Symptome verschlimmern können. Ältere Kinder hören gerne fröhliche Lieder, Hörspiele oder Geschichten.
  • Halten Sie beim Autofahren häufig an. Während einer solchen Pause können Sie Ihrem Kind etwas leicht verdauliches zu essen geben (nach dem Essen mindestens eine halbe Stunde warten). Lassen Sie das Kind laufen, Stress abbauen und frische Luft atmen, während das Fahrzeug steht.
  • Wenn Sie sich krank fühlen, versuchen Sie, die Augen zu schließen und sich auf den Rücken zu legen.

Pharmazeutische Produkte

Wenn Sie auf natürliche Weise vorgehen und weitere Pannen nicht verhindern konnten, müssen Sie sich mit Arzneimitteln retten, die wir nach Rücksprache mit einem Arzt in jeder Apotheke einkaufen. Vergessen Sie nicht, die Packungsbeilagen sorgfältig zu lesen. Ich hoffe, Sie tun dies immer, weil kein Arzt, auch nicht der Beste, Sie und Ihre Kinder besser kennt als Sie.

  • Aviomarin - alte Medizin, wie die Welt. Ich erinnere mich an diese schrecklichen weißen Pillen, die dir das Gefühl gaben, als hättest du nur einen Stock auf dem Kopf. Es hat eine beruhigende, schlafende Wirkung. Erlaubt für Kinder ab 5 Jahren. Preis um 7 PLN.
  • Avioplant junior - Kapseln. Zusammensetzung: Ingwer-Rhizom in Pulverform. Über 6 Jahre. Preis um 7 PLN.
  • Lutscher Auto Lutscher - Lutscher mit Ingwerwurzelextrakt. Über 3 Jahre alt. Preis ca. 1 PLN / Stück Es wird empfohlen, einen Lutscher eine halbe Stunde vor dem Reisen und den nächsten beim Reiten zu essen.
  • Transway-Aufnäher - Akupressurpflaster, die durch kontinuierliche Massage an geeigneter Stelle am Handgelenk das Auftreten von Kinetosesymptomen verhindern sollen. Sie bringen Erleichterung nach 15 Minuten von der Einrichtung. Es wird nicht für Kinder unter 3 Jahren empfohlen. Preis ca. 8 PLN / 2 Stück
  • Lokomotiv - Ingwerwurzelextraktsirup. Über 3 Jahre alt. Preis um 10 PLN.
  • Vomitusheel - homöopathische Arzneimittel, Antiemetika oder Zäpfchen ab 3 Monaten nach Rücksprache mit einem Arzt. Preis um 35 PLN
  • Cocculine - homöopathisches Arzneimittel zur Linderung der Symptome der Reisekrankheit. Über 1 Jahr alt. Aufgrund der Tatsache, dass das Arzneimittel in Lutschtabletten vorliegt, sollten Kinder unter 6 Jahren in zerquetschter Form mit einer kleinen Menge Wasser verabreicht werden. Das Medikament sollte am Tag vor der geplanten Reise begonnen werden. Preis ca. PLN 12/30 Tabletten.
  • Diphergan - verschreibungspflichtige Arzneimittel. Es hat eine beruhigende und schlafende Wirkung. Über 1 Jahr alt. Preis um 18 PLN.

Reisekrankheit ist im Grunde keine Krankheit, sondern eine natürliche Reaktion unseres Körpers. Es scheint, dass die Natur uns als stationäre Wesen geschaffen hat ... Es wird argumentiert, dass Mädchen häufiger von Kinetose betroffen sind als Jungen und anscheinend erblich. Zum Trost möchte ich nur hinzufügen, dass es mit zunehmendem Alter oft unbemerkt bleibt, woran ich persönlich glauben möchte. Mir bleibt nichts anderes übrig, als Ihnen und mir eine erfolgreiche nächste Reise zu wünschen.


Video: Kenos kurzes Leben. WDR Doku (Juni 2021).