Themis ist eine Frau

Kindersicherheit im Kindergarten - versichern Sie sich


Die Gewährleistung der Sicherheit von Kindern in Kindergärten, Kinderclubs, Kleinkindclubs usw. ist von wesentlicher Bedeutung. Das neue Gesetz zur Betreuung von Kindern bis zu 3 Jahren führte die Möglichkeit ein, Kinderbetreuung in Form von Kinderkrippen, Kinderclubs, Tagesbetreuern und Kindermädchen zu betreuen. Die Gemeinden überwachen die nach dem 4. April 2011 geschaffenen Einrichtungen - jede Kinderkrippe und jeder Kinderclub müssen in das Register der Kinderkrippen und Kinderclubs der Gemeinde eingetragen werden, in der sie ihren Sitz haben. Es wird eine Inspektion durch den Sanitätsinspektor, die Feuerwehr und die Gemeindebeamten durchgeführt. Ohne diesen Eintrag kann die Anlage nicht betrieben werden. Der Eintrag bedeutet, dass der Kindergarten oder der Kinderclub alle Anforderungen in Bezug auf Hygiene und Brandschutz erfüllt.

Wenn Sie also ein Kind zu einer solchen Einrichtung schicken, überprüfen Sie, ob es in der Registrierung enthalten ist.

Es gibt jedoch kleine Kinderbetreuungseinrichtungen auf dem Markt, die im Register vergeblich sind.

Es gibt Kinderclubs, Kleinkindclubs, Minikindergärten die Sie haben ihre Tätigkeit aufgenommen, bevor das Kindergartengesetz in Kraft getreten ist. Sie haben bis Ende März 2014 Zeit, sich anzupassen. Dies bedeutet, dass diese Einrichtungen nicht von Gemeindebeamten oder der öffentlichen Gesundheit kontrolliert werden (es sei denn, die Einrichtung stellt Lebensmittel zur Verfügung). Es gibt keine spezifischen Standards für die Anzahl der Pflegekräfte in Bezug auf die Anzahl der Gebühren usw. Die Eltern müssen alles überprüfen allein.

Warum ist Sensibilität für die Sicherheit von Kindern wichtig? Man muss aufpassen, dass man keine solche Tragödie erlebt wie die im "Kinderzimmer", über die die Medien geschrieben haben (ein Kind von anderthalb Jahren hat die Spülmittel getrunken). Die Einrichtung war nicht im Register eingetragen, es bestand keine Haftpflichtversicherung.

Die Gebührenversicherung schützt beide Vertragsparteien - die Kinderbetreuungseinrichtung (im Falle eines Unfalls vom Versicherer gedeckt) und Eltern, die sicher sind, dass sie jemanden zur Durchsetzung eines Anspruchs haben. Es lohnt sich, sich darum zu kümmern.

Video: kinder-fitness mit greccorobic (August 2020).