Kleines kind

Mama, Papa, mein Zahn ist kaputt, das sind Kinderverletzungen


Lebendiges Silber ist überall. Er versucht sich am Laufen, Springen und Klettern. Er will erreichen, wo immer er kann. Kein Wunder, dass In dieser Situation ist es nicht schwierig, den Zahn durch Abplatzen, Brechen oder Brechen zu stürzen und zu beschädigen.

Es muss jedoch nicht so "dramatisch" sein, und eine Beschädigung des Zahns kann sich im Laufe der Zeit bemerkbar machen, wenn sich niemand an den unglücklichen, theoretisch schlagarmen Schlag erinnert. Nach ein paar Tagen oder Wochen Einer der weißen Zähne kann einfach grau werden und sich deutlich von den anderen abheben... was auf seine Nekrose hindeutet, auch das Ergebnis einer früheren Verletzung.

Wie gehe ich mit den oben genannten Situationen um?

Zahnverletzungen bei Kindern

Der Gesichtsbereich ist sehr empfindlich. Leider werden Kinder oft durch Stürze beschädigt und manchmal kann es zu Zahntrauma kommen. Manchmal ist alles, was Sie brauchen, ein unglücklicher Schlag mit einem Block, einer Plastikflasche oder ein Sturz, wenn Sie auf dem Spielplatz auf Leitern klettern.

Milchzähne schädigen Kinder am häufigsten zwischen 2 und 3 Jahren und bleibende Zähne zwischen 9 und 11 Jahren. Ein und zwei sind in der Regel verletzt.

Zahnverletzung - was tun?

Wenn ein Kind kippt oder Blut aus einem Mundkampf fließt, müssen Sie ruhig bleiben. Die Basis ist zu bestimmen, was passiert ist und ob sofortige zahnärztliche Hilfe benötigt wird. Spülen Sie zuerst Ihren Mund mit Wasser aus und versuchen Sie, die Blutung zu stoppen. Dann müssen Sie sich die Zähne ansehen und beurteilen, ob sie alle sind oder alle und an ihren Plätzen sind.

Ein abgebrochener Zahn bei einem Kind - was tun?

Es lohnt sich, den Zahnärzten jeden Zahnriss zu zeigen. Besonders wenn wir wissen, wie sich die Zähne verändert haben. Wenn das Absplittern in der Regel gering ist, um das Baby nicht unnötig zu belasten, werden die Zähne nicht gesägt und nivelliert, sondern es hängt viel vom Einzelfall ab.

Gebrochene / ausgerenkte Gewürznelke

Wenn der Zahn infolge eines Sturzes seine Position ändert, kann er in vielen Fällen in die richtige Position gebracht werden. Sie müssen jedoch schnell und entschlossen handeln. Leider besteht die Gefahr, dass der Zahn während dieses Vorgangs seine Haftung verliert und herausfällt.

Es wird auch oft von einer Zahnluxation gesprochen, d. H. Der Luxation und Schädigung des Bandsystems und der Blutgefäße in der Alveole. Wenn sich ein solcher Zahn in der Alveole befindet, kann er in die Ausgangsposition gebracht und mit den benachbarten Zähnen genäht werden oder in seine ursprüngliche Position zurückkehren.


Video: Gefährliches Spiel: Kinder mit Pfeil und Bogen! Auf Streife - Berlin. TV (November 2021).